Urlaub Zuhause
Sein Name: Scandifornian

Die Coronakrise hat dazu geführt, dass wir mehr Zeit Zuhause verbringen. Das hat zu einem Einrichtungsboom geführt, der immer noch anhält. Sein Name: Scandifornian

Sich einrichten, als wäre man nicht zuhause, sondern in einem typischen Urlaubsland: Dieser Wohntrend lässt sich als Folge der Corona-Pandemie beobachten. Menschen richten sich ein Zimmer, den Balkon, das Wohnzimmer oder das Homeoffice so ein, dass ein gewisses Urlaubsfeeling aufkommt. Die Idee dahinter: Wenn ich schon nicht (so oft) nach Sylt komme, hole ich mir die Insel halt in die eigenen vier Wände!

Mittlerweile hat sich sogar ein Name für dieses neue Einrichtungsphänomen etabliert: Scandifornian ist eine Mischung aus skandinavischem und kalifornischem Lebensgefühl. Auf diese Weise werden helle, sonnige Aspekte mit gemütlichem Holzambiente verbunden. Auf diese Weise hält das Urlaubsfeeling langfristig Einzug in die heimische Wohnumgebung.

Unsere Teppiche bedienen den Scandifornian-Trend in einzigartiger Form: Ob durch Naturfaserteppiche mit hellen Farben und Mustern oder Outdoorteppiche für Pool, Terrasse und Balkon. Wer seinen Kunden diesen neuen Trend anbieten will, sollte alle Wohnbereiche abdecken – auch den Boden!

Urlaub Zuhause
Grundstoff GmbH, Daniel Kloer 2 Mai, 2022
Diesen Beitrag teilen
Stichwörter
Grünes Wohnen & Eco-Fashion
Ein neues Konsumgewissen hat seinen Weg in Gesellschaft und Markt gefunden